top of page

30 Fragen, die ihr euch in eurer Beziehung noch nie gestellt habt

Diese Woche dreht sich alles um die Liebe - während der Valentinstag für die meisten Paar als Anlass für kleine Geschenke und einen liebevollen Tag genutzt wird, laufen wir diese Woche auf einen weiteren Hochzeitstag zu. Das habe ich als Anlass genommen, 50 Fragen mit euch zu teilen, die ihr euch in eurer Beziehung sicher noch nicht gestellt habt. Aber seid euch sicher, die beantwortet man nicht "einfach mal so".


30 Fragen für eure langjährige Beziehung

Gerade wenn man schon länger zusammen ist, verliert man sich oft im Alltag und in oberflächlichen Themen. Schließlich kennt man sich und oft nimmt man Veränderungen schleichend war, reflektiert diese aber nicht allzu sehr. Dabei hat unsere Beziehung jeden Tag Einfluss auf uns und viele Ereignisse prägen einen, so unwichtig sie auch zu sein scheinen. Aus diesem Grund habe ich heute einige Fragen für euch, die euch in tiefe Gespräche mit eurer besseren Hälfte bringen.


  1. In welcher Situation / nach welchem Ereignis hast du ernsthaft über eine Trennung nachgedacht?

  2. Was hättest du in deinem Leben anders gemacht, wenn ich / unsere Beziehung nicht wäre?

  3. Welche Veränderung in unsere Beziehung wäre jetzt nicht tragbar/ vorstellbar für dich (und du dich daraufhin trennen wollen würdest) ?

  4. Was würdest du als erstes tun, wenn wir uns jetzt trennen würden? (ein neues Hobby anfangen, verreisen, den Job wechseln, in eine andere Stadt ziehen usw.)

  5. Welches vergangenen Ereignis hat damals in dir Zweifel / Angst ausgelöst, welches wir aber (gut) bewältigt haben?

  6. Wann habe ich dich wirklich tief verletzt?

  7. Aus welchem Streit / welcher Situation hast du für unsere gemeinsame Zukunft am meisten gelernt?

  8. In welcher Situation hast du dich von mir vernachlässigt / im Stich gelassen gefühlt?

  9. Was löst jeden Tag Freunde / Dankbarkeit / Zufriedenheit bei dir aus, was nur an unserer Beziehung / an mir liegt?

  10. Welche meiner Eigenschaften wünscht du dir für unsere Kinder / wünscht du dir auf keinen Fall für unsere Kinder?

  11. Welche Eigenschaft / Verhaltensart / Vorliebe meinerseits bist du froh, dass ich abgelegt habe?

  12. Welche Eigenschaft / Vorliebe / Gewohnheit von mir ist für dich unbegreiflich? (positiv gemeint)

  13. Mit was versüße ich dir sofort den Tag / die Laune?

  14. Welcher erster Eindruck von mir hat sich nach unserem Kennenlernen als wahr / falsch rausgestellt?

  15. Wer von meinen Freunden war dir zu Beginn der Beziehung ein Dorn im Auge, den du jetzt aber gut leiden kannst?

  16. Bist du froh, dass es gewisse Menschen aus der Vergangenheit nicht mehr in meinem Leben gibt?

  17. Gibt es etwas aus meiner Vergangenheit, von dem du dir wünschst, dass unsere Kinder / deine Eltern / unsere Freunde / etc. nie erfahren?

  18. Wenn ich nicht ablehnen dürfte, was würdest du mir sofort vorschlagen?

  19. Gibt es etwas, was ich dir verderbe / dir den Spaß an der Sache nehme?

  20. Gibt es eine Frage, die du dich am Anfang nicht getraut hast zu fragen?

  21. Welchen Tag / welche Situation würdest du gerne noch einmal erleben / vergessen?

  22. Welches Ritual / welche Routine in unserem Alltag magst du ganz besonders?

  23. Was machen wir beide besser als andere Paare?

  24. Welchen Beziehungsratschlag hast du mal bekommen und angewendet?

  25. Über welchen Beziehungsratschlag bist du froh, ihn nicht angewendet zu haben?

  26. Was hast du von mir gelernt?

  27. Was hast du das erste Mal mit mir gemacht?

  28. Was glaubst du, wird uns in Zukunft eine Herausforderung sein?

  29. Worüber werden wir uns in diesem Jahr am meisten freuen?

  30. Welchen Wunsch hast du für die nächsten 5 Jahre unserer Beziehung?


Viel Spaß beim neu-kennenlernen.


XX Valentina

bottom of page